Wanderung Lower Hackberry Canyon via Cottonwood Canyon Road
im Grand Staircase-Escalante National Monument - West (GSENM)


Intro:

Die Wanderung in den Lower Hackberry Canyon war eine unserer ersten Wanderungen an der Cottonwood Canyon Road im Grand Staircase-Escalante National Monument (GSENM).  Der wohl markanteste Abschnitt sind die ca. 1 Meile langen Narrows des Canyons. Danach weitet sich der Canyon. Der Hackberry Creek fließt in einem Bett aus weichem Sand, in dem es sich barfuß gut wandern läßt. Das saftige Grün der meist aus Cottonwoods und Tamarisken bestehenden Vegetation bietet einen herrlichen Kontrast zu den mehrfarbigen, schroffen Canyonwänden.

Lage:

Grand Staircase-Escalante National Monument - West (GSENM), Cottonwood Canyon Road, Kanab, UT.

Anfahrt:
Von Süden: US 89 (Kanab, UT - Page, UT) bei GPS: 12S 0424819 4106657 der Cottonwood Canyon Road (BLM Rd 400) ca. 14,5 mls nach Norden folgen. Der Parkplatz, GPS: 12S 0419369.8 4123227.2 befindet sich auf der rechten Seite an der Brigham Plains Road.
Die aktuellen Straßen- und Wetterbedingungen können im BLM Office in St. George, BLM  Visitor Center in Kanab, BLM Visitor Center in Cannonville, oder in der Paria Contact Station erfragt werden.

Die Öffnungszeiten und Adressen der einzelnen Visitor Center finden sie auf der Seite Visitor Center in Southern Utah.

Karte:

Fivemile Valley

Equipment:

PDA Loox 720 mit USA TOPO 6.0 für PDA, BT-GPS-RDS Receiver: GNS 5840, Otter-Boxes, Digitalkompass

GPS:

Koordinaten in Universal Transverse Mercator (UTM)
Datum in North American Datum 1927 (NAD27)

Trailhead:

‘Parkplatz’ an der Brigham Plains Road

Besonderheiten:

Keine.

Datum der Wanderung:

05 / 2007

Wetter:

Heiß, sonnig und trocken.

Campen:

Keine offiziellen Campgrounds. Das Campen ist im BLM-Land gestattet.
Campsites finden sie entlang der Cottonwood Canyon Road (CCR).

Permits / Fees:

Nicht erforderlich. / Keine.

 

Beschreibung:

Vom ‘Parkplatz’, GPS: 12S 0419369.8 4123227.2, wandern wir nach Nordnordwest, überwinden die Vegetation und gelangen zum Cottonwood Creek, der kaum Wasser führt. Wir queren den Creek, steigen an einer geeigneten Stelle aus und haben alsbald die Mündung

Mouth Of Hackberry Canyon des Hackberry Canyons,

die nicht zu verfehlen ist, erreicht. Wir folgen dem vorerst trockenem Verlauf des Canyons. Ca. 7 min später sind wir der Stelle, an der das Wasser des

Hackberry Canyon Water Hackberry Creek

uns entgegenkommt, angelangt. Nach weiteren 15 min – der für mich photogenste Punkt in den Narrows –

Hackberry Canyon - The Tall Stone Pillar The Tall Stone Pillar.

Der Canyon wird breiter, die Vegetation zeigt sich in einem üppigen, saftigen Grün. Wechselseitig den Creek querend, beschließen wir nach insgesamt 2,5 Stunden

Hackberry Canyon - Capstone an dieser Stelle den Rückweg anzutreten.

Der Rückweg war, durch das Wandern im knöcheltiefen Creek bei 36° C Außentemperatur, sehr angenehm. Erst kurz vor´m Cottonwood Creek zogen wir unsere Wanderschuhe wieder an, da der Sand sehr heiß war und wanderten weiter zum ‘Parkplatz’ an der Brigham Plains Road.

Fazit:
Eine einfache Wanderung für jedermann mit familiären Charakter.

Round Trip.
Wegstrecke insgesamt: ca. 6 mls
Zeitbedarf insgesamt: ca. 5,5 h

Back To Hidden Cache

To The Rush Beds

© Michael Haudek  2009-2017    Version 20170216