Wanderung Yellow Rock via Cottonwood Canyon Road
im Grand Staircase-Escalante National Monument - West (GSENM)


Intro:

Die ‘CCR’ (Cottonwood Canyon Road) bietet zwischen Meile 12 und 14 vielfältige Wandermöglichkeiten in den Rush Beds. Einzigartige Formationen in den verschiedensten Farbtönen verwöhnen das Auge und begeistern den Naturliebhaber. Die große Bandbreite der Farbpalette reicht von Weiß / Grau, Rot, Gelb, Orange bis Rosa und Purpurrot.
Yellow Rock – eine treffende Individualbezeichnung, ist unter diesem Namen in keiner topographischen Karte verzeichnet. Auf den Rush Beds thronend, ist diese mit nuancenreichen Gelbtönen versehene Sandsteinformation über den steilen Yellow Rock Trail recht gut zu erreichen. Das Gebiet um Yellow Rock lädt regelrecht zum Erkunden und Wandern ein, und lässt die meisten seiner Besucher zu Wiederholungstätern werden. Red Top - Yellow Rock Valley ist ein weiteres Ziel an der ‘CCR’, doch später mehr dazu.

Lage:

Grand Staircase-Escalante National Monument - West (GSENM), Cottonwood Canyon Road, Kanab, UT.

Anfahrt:
Von Süden: US 89 (Kanab, UT - Page, UT) bei GPS: 12S 0424819 4106657 der Cottonwood Canyon Road (BLM Rd 400) ca. 14,5 mls nach Norden folgen. Der Parkplatz, GPS: 12S 0419369.8 4123227.2 befindet sich auf der rechten Seite an der Brigham Plains Road.
Die aktuellen Straßen- und Wetterbedingungen können im BLM Office in St. George, BLM  Visitor Center in Kanab, BLM Visitor Center in Cannonville, oder in der Paria Contact Station erfragt werden.

Die Öffnungszeiten und Adressen der einzelnen Visitor Center finden sie auf der Seite Visitor Center in Southern Utah.

Karte:

Fivemile Valley

Equipment:

PDA Loox 720 mit USA TOPO 6.0 für PDA, BT-GPS-RDS Receiver: GNS 5840, Otter-Boxes, Digitalkompass

GPS:

Koordinaten in Universal Transverse Mercator (UTM)
Datum in North American Datum 1927 (NAD27)

Trailhead:

‘Parkplatz’ an der Brigham Plains Road

Erforderliche Fähigkeiten:

Legende Besonderheiten_routefinding_offtrailhiking Legende Besonderheiten_other

Datum der Wanderung:

05 / 2007

Wetter:

Heiß, sonnig und windig.

Campen:

Keine offiziellen Campgrounds. Das Campen ist im BLM-Land gestattet.
Campsites finden sie entlang der Cottonwood Canyon Road (CCR).

Permits / Fees:

Nicht erforderlich. / Keine.

 

Beschreibung:

Yellow Rock Trail Vom ‘Parkplatz’,

GPS: 12S 0419369.8 4123227.2, wandern wir nach Westen, überwinden die Vegetation und gelangen zum Cottonwood Creek, der kaum Wasser führt. Wir queren den Creek und steigen an einer geeigneten Stelle aus. Nach ca. 0,25 mls haben wir bei GPS: 12S 0419107.4 4123218.1 den Yellow Rock Trailhead erreicht. Es erfolgt ein steiler ca. 0,24 mls langer Aufstieg, oft auf losem Untergrund, bei dem es eine Höhendifferenz von ca. 200 ft zu überwinden gilt. Bei GPS: 12S 0419108 4123215 haben wir diese überwunden und genießen den Blick auf

View To The Cockscomb The Cockscomb.

Die Nordostseite von Yellow Rock liegt greifbar nah - herrlich. Weiter geht’s in westliche Richtung GPS: 12S 0418549 4123503. Wir verlassen erst einmal dieses Gebiet und wandern nach Südwesten. Unser Ziel ist der

Yellow Rock Overlock Yellow Rock Valley Overlook,

der aufgrund des Cracks und seiner schönen farblichen Gestaltung nicht zu verfehlen ist, GPS: 12S 0417957 4122917. Am Crack angekommen, suchen wir uns ein schattiges Plätzchen und genießen bei einer Rast die wunderschöne Gegend. Noch ein kurzer Aufstieg und wir haben unser Ziel erreicht. Vor uns breitet sich das Yellow Rock Valley in seiner ganzen Schönheit aus. Aus der Ferne grüßt Red Top – Ziel einer unserer nächsten Wanderungen. Nach dem wir uns hier sattgesehen haben, wandern wir zurück zur

Colorful South farbenprächtigen Südostseite Yellow Rock´s.

Im Verlauf des weiteren Weges suchen wir uns einen geeigneten Aufstieg zum Gipfel des Yellow Rock. Serpentinenartig steigen wir nach oben und erklimmen Stück für Stück das Objekt der Begierde. Dafür werden wir mit einer herrlichen Aussicht belohnt.
Im Norden Hackberry Canyon und Castle Rock, im Osten die Brigham Plains Road und im Süden Red Top Zeit für eine Rast. Der Wind bläst hier oben bei 36° C recht unangenehm. Am Nordhang finden wir einen geeigneten Platz. Wir verweilen hier einige Zeit in der Hoffnung, daß sich der Wind legt – den Gefallen erweist er uns leider nicht. Unser heut morgendliches ‘Warm up’, die Brigham Plains Road hinauf, macht sich ebenfalls bemerkbar. So begeben wir uns langsam auf den Rückweg. Über den steilen Yellow Rock Trail, der nochmals unsere Aufmerksamkeit erfordert, zurück zur Brigham Plains Road.

Fazit:
Eine wunderschöne Wanderung in eine farbenprächtige Sandsteinwelt – sehr empfehlenswert.

Rückweg ab Yellow Rock Trail wie Hinweg.
Wegstrecke insgesamt: ca. 5 mls
Zeitbedarf insgesamt: ca. 5 h

Back To Brigham Plains

To Red Top

© Michael Haudek  2009-2017    Version 20170216